Disegni Animati | Animierte Zeichnungen
disegni, cartoni, animati, empix
1575
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-1575,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,transparent_content,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

DIE SCHRITTE

1

 In diesem vorbereitenden Schritt erklären wir den Kindern das Konzept der Animation und Dynamik, zeigt ihnen verschiedene Typologien von Zeichentrickfilmen. Als nächstes werden wir Analysen von Projekten machen, die bereits von ihren Zeitgenossen abgeschlossen wurden, damit die Kinder darauf vorbereitet werden können, welche Art von Arbeit wir realisieren sollten.

2

An dieser Stelle wechseln wir zu einer detaillierten Analyse der Geschichte zu animieren. Es werden die wichtigsten Szenen und Grundsituationen analysiert, die Figuren und Schauplätze sowie die geeignetste Darstellung der verschiedenen Sequenzen festgelegt. Dies lässt den Schüler mit dem Bewusstsein aufwachsen, dass alle Dinge, die sie im Fernsehen oder im Kino sehen, das Ergebnis einer langen Arbeit der Planung, Phantasie , Kreativität und Zusammenarbeit sind.

3

Später wechseln wir zum Schreiben des Storyboards, dem Drehbuch des Videos. In diesem Schritt ist die Zusammenarbeit mit den Lehrern grundlegend, da die Schüler selbst Storytelling erstellen, das auf die Anforderungen und Möglichkeiten, die ein Video bieten kann, verweist. Nach dem Ausfüllen des Storyboards werden wir jedem Kind eine bestimmte Arbeit zu beenden, ihnen zu erklären, was genau er zu tun hat, die Sequenzialität der Szene (was vor seiner Intervention und danach passiert), und was ist das Ergebnis, das er zu erhalten hat..

4

Dieser Schritt erfordert den grundlegenden Beitrag der Kinder. Tatsächlich müssen sie in Freiheit die Szenen der Geschichte zeichnen. Damit sich die Komponenten der Darstellung während der Szenen nicht grob verändern, zum Beispiel die Hauptfigur,  werden gemeinsame Referenzpunkte gesetzt. Natürlich sollte es keine Steifigkeit geben, und die Lehrer müssen die Zeichnung je weniger korrigieren oder verändern, um die typische Natürlichkeit der Kinderzeichnungen zu erhalten: Die Zeichnungen müssen auf Papier realisiert werden, mit Bleistiften und Buntstiften und das ganze Papier müssen durch die Zeichnung oder den Hintergrund gefüllt werden, ohne Stück Papier weiß.

5

Die Zeichnungen werden mit einem Scanner realisiert und digitalisiert und in einen Computer hochgeladen. Diese Operation kann von den Kindern selbst durchgeführt werden, so dass sie den grundlegenden Unterschied zwischen einer Vorstellung auf Papier und einer auf einem Monitor lernen.

6

Dies ist eine der wichtigsten und komplexesten Phasen, und aus diesem Grund wird sie direkt in einem spezialisierten Studio mit geeigneten Werkzeugen durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler können eine Zusammenfassung des Verfahrens auf ihrem Schulcomputer sehen und verstehen so die Hauptfunktionen der verwendeten Software und die Verfahren zur Animation einer Zeichnung. Auch in dieser Phase werden die verschiedenen Elemente, aus denen sich die Zeichnungen zusammensetzen, getrennt, so dass für jede von ihnen eine spezifische Bewegung vorgesehen ist.

7

Einmal isoliert Hintergründe, Bilder und Zeichen, wechseln wir zum Layout. In diesem Schritt werden die Bilder die Bewegung dank der Software nützlich für die Erstellung von Animationen gegeben werden. Für die Kinder, die in diesem Schritt auch Zuschauer sind, es ist wie eine Art Magie zu erleben. Ihre Zeichnungen, unter ihren eigenen Augen, beginnen sich zu bewegen, werden lebendig. Am Ende dieses Schrittes ist das Video komplett, aber es fehlt die Tonspur.

8

Es können die Kinder selbst sein, die ihre Stimme in den Zeichentrickfilm einbringen. Einmal analysiert die Animation gerade erstellt, werden sie in einer Art Synchronisation oder Voice-Over Nachbereitung registriert. Der gesprochene Text wird dann eingefügt und mit dem Fließen der Szenen synchronisiert. Wir werden auch Geräusche angewandt, die mit den dargestellten Situationen zusammenhängen und eine musikalische Begleitung eingefügt.

Credits: OmarRiva

9

An dieser Stelle können die Kinder ihre eigene Vorspann und Abspann realisieren und zeichnen auch die Grafik für das Cover und das Etikett der CD, die Wahl der repräsentativsten Zeichnung oder eine, die besser tun seine Arbeit für eine eventuelle Vervielfältigung des Drucks.

10

Das Produkt kann im Netz hochgeladen und über Websites und soziale Netzwerke (z.B.: Facebook, Youtube, Vimeo) verbreitet und sowohl über PC als auch über mobile Geräte (z.B.: Smartphone oder Tablet) einfach betrachtet werden. Bei Bedarf kann der Zeichentrickfilm auch offline genossen und in zahlreichen Kopien als CD oder DVD abgespielt werden.